Blog

Darstellung des Artikels:

       

2021-06-28

'API driven architecture', 'Headless CDP' oder Warum Kopflosigkeit ein Vorteil sein kann

Dieser Blogbeitrag erklärt das Konzept und die Vorteile von c-rex.net als 'Headless CDP'.

Das Konzept der 'headless'-Architektur findet sich seit einigen Jahren verstärkt bei Content-Management- und Shop-Systemen.

Hier trennt man die Benutzeroberfläche (Frontend) von nachgelagerten Prozessen (Backend).

Beide Schichten kommunizieren über eine standardisierte Programmierschnittstelle (API) und tauschen darüber Informationen aus.

Ziel ist es, Daten und Funktionalität einer möglichst großen Zahl von Nutzungsszenarien zur Verfügung zu stellen wie etwa klassischen Websites, mobilen Apps oder Wissensportalen.

Nach diesem Prinzip ist auch c-rex.net IDS entwickelt und bietet damit flexible Möglichkeiten auf Inhalte zuzugreifen. Lesen Sie in diesem kurzen Blogbeitrag, was wir zu bieten haben.

Der 'headless'-Ansatz von c-rex.net IDS

ContentDelivery mit c-rex.net bedeutet, dass Inhalte an den Stellen verfügbar gemacht werden, wo AnwenderAnwenderinnenAnwender und AnwenderinnenAnwender:innen sie benötigen.

Mit c-rex.net-Technologie im Hintergrund können Sie Informationen flexibel zur Verfügung stellen:

  • zentral in Ihrem bestehenden Portal,

  • auf Ihren vorhandenen Webseiten,

  • einfach dort, wo sich Ihre KundenKundinnenKunden und KundinnenKund:innen aufhalten.

  • Selbst eine Integration mit Maschinensteuerungen ist möglich.

    Maschinen können sich direkt aus der API die Informationen holen, die sie für AnwenderAnwenderinnenAnwender und AnwenderinnenAnwender:innen zugänglich machen sollen, oder selbst zur Steuerung benötigen wie zum Beispiel Wartungsintervalle.

Selbstverständlich werden Inhalte dabei vollautomatisiert bereitgestellt und aktualisiert. Und selbstverständlich können Sie die Informationen so präsentieren, wie Ihre KundenKundinnenKunden und KundinnenKund:innen es erwarten.

Möglich wird das durch den API-getriebenen Ansatz der c-rex.net-Softwaremodule.

Klingt gut? Ja, das finden wir auch.

Beispiel für die Integration von Inhalten über die c-rex.net REST-API

Damit die ganze Angelegenheit etwas konkreter für Sie wird, zeigen wir in folgendem Schaubild ein Beispiel einer möglichen Integration.

Beispiel für Informationsaufbereitung mit c-rex.net DTS und Inhaltsverteilung mit c-rex.net IDS
Schaubild, in dem ein Prozess zur Verteilung von Informationen über eine
                        Cloud-Architektur gezeigt wird. c-rex.net DTS und c-rex.net IDS sind an der
                        Informationsaufbereitung beteiligt.

In diesem Beispiel geht es um Markdown-Dokumentation eines Unternehmens, die auf Git-Hub verwaltet wird.

Dargestellt ist eine Cloud-Architektur. Informationen aus der internen technischen Dokumentation werden von c-rex.net DTS aufbereitet und über c-rex.net IDS, und zwar über die Content-API, zugänglich gemacht.

Wir geben Ihnen mit unserem HTML-Framework, dem IDS Connector, ein Werkzeug zur leichten Integration der Funktionalität in Webportale an die Hand.

Das können Sie mit Ihrer Webagentur oder Ihrem Webmaster problemlos selbst umsetzen.

So einfach lässt sich die technische Dokumentation in bestehende Webseiten und Portale integrieren:

  • Binden Sie drei Javascript-Dateien in Ihre Webseite ein.

  • Definieren Sie aus Ihrem HTML die Element-ID Ihres Suchschlitzes sowie die Elemenent-ID des Bereichs, in dem die Suchergebnisse angezeigt werden sollen.

  • Noch etwas Webdesign für eine gute User Experience (UX) und die passende CI.

Ganz unbemerkt werden AnwenderAnwenderinnenAnwender und AnwenderinnenAnwender:innen, die Suchbegriffe auf Ihrer Website eingeben, an c-rex.net IDS weitergeleitet und finden in einem modular und mit Metadaten angereicherten Inhalt genau die gewünschten Ergebnisse.

Auf ein weiteres Umsetzungsbeispiel, in dem verschiedene c-rex.net-Softwarekomponenten und Dienste eine Rolle spielen, möchten wir Sie gern hinweisen.

Es handelt sich um den GMP-BERATER, ein Wissensportal der GMP-Verlag Peither AG, das wir Ihnen im Blogbeitrag Skalierbares und zukunftssicheres Wissensportal. Der 'GMP-BERATER', ein Standardwerk in der Pharmaindustrie vorstellen.

Die c-rex.net IDS Content-API

Werfen Sie hier einen Blick auf die c-rex.net IDS Content-API.

Die EntwicklerEntwicklerinnenEntwickler und EntwicklerinnenEntwickler:innen unter Ihnen sehen sofort die Möglichkeiten, die eine solche skalierbare und flexible Lösung bietet.

Ausschnitt aus der c-rex.net IDS API
Screenshot der c-rex.net IDS API Version

Wir zeigen Ihnen gerne mehr

Wir zeigen Ihnen weitere Beispiele und Möglichkeiten. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns.

c-rex.net GmbH

DE-78259 Mühlhausen-Ehingen

+49 7733 503636

info@c-rex.net

Get in touch

c-rex.net GmbH
DE-78259 Mühlhausen-Ehingen
Phone: +49 7733 503636
Fax: +49 7733 503634
Email:info@c-rex.net
Web:http://www.c-rex.net

We have decades of experience in dealing with organisations of all sizes in the fields of technical communication and publishing industries.
Get the best results with our services (not only in the cloud).

Send us an e-mail

Or follow us on social media

Copyright c-rex.net GmbH, DE-78259 Mühlhausen-Ehingen © 2021
Data Processing At Its Best